Ski Fahrt auf dem Baikalsee

Am Baikalsee wird vom Jahr zu Jahr Skifahren immer mehr beliebt. Dank des warmen Winters mit viel Schnee, sauberen Luft und malerischer Gegend zählt man Baikal Skipisten zu den besten in Russland.

Ausflugssprogramm:

08.00 – Abfahrt nach Baikalsk. Fahrtdauer – 3 Stunden, 150km. Unterwegs ein Stopp in der Stadt Sljudjanka, Besuch von Mineralogie Museum und Schamanenkap (an der Südspitze vom Baikalsee)
12.00 – Ankunft nach Baikalsk, Fahrt bis zum Ski Kurort „Sobolinaja Berg“ („Zobelberg“). Pisten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Es gibt Anfängerpisten und Snowtubing-Strecken
12.00-14.00 – Ski, Snowboard, Snowtube fahren. Es besteht auch die Möglichkeit einen Quad oder Schneemobil zu mieten. 
14.00-15.00 – Mittagessen in den besten Restaurant bei diesem Kurort – „Kljukwa“ („Moosbeeren“)
15.00-17.00 – Zeit zu freier Verfügung. Eventuell kann man spazieren gehen oder zum Baikalufer fahren oder die Stadt Baikalsk besichtigen
17.00 – Abfahrt nach Irkutsk
20.00 – Ankunft nach Irkutsk

Preis:

Teilnehmerzahl

1

2

3-5

6-12

13-20

Preis pro Person

467$

284$

260$

180$

150$

 

Im Preis inbegriffen:

  • Alle Transfers laut Programm
  • Reiseleitung
  • Führung im Mineralogie Museum in Sljudjanka
  • Mittagessen im Restaurant „Kljukwa“

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Skipass
  • Ski/Snowboard Verleih
  • Zusatzstunden – Transport Miete – von 17 bis 53$/h
  • Zusatzstunden – Reiseleiter – 20$/h

Ausflug buchen
Preis: von 150$

Route: Reised

Spielplan von ausflügen: von 15. November bis 30. April

Anzahl der Personen in der Gruppe:beliebig

Vergessen Sie nicht:
  • Geld
  • Kamera
  • Skianzug

Diesen Ausflug buchen